-Klimawandel-

Tag 1 nach den Herbstferien. Heute sagte ein Schüler meines K2 Englischkurses zu mir: “Wir sind schlimmer als der Klimawandel!” Was wollte er mir wohl damit sagen?

Das vernarbte Gesicht der Erde

http://www.zeit.de/wissen/2011-11/fs-human-footprint

Los Angeles: Trotz breiter Straßen mit bis zu 15 Spuren, die in Kreuzungen über mehrere Stockwerke verlaufen, sind Staus Alltag in der Großstadt.  |  © eoVision/DigitalGlobe, 2011, distributed by e-GEOS

Es ist ein ästhetischer und gleichzeitig erschreckender Blick auf den Planeten Erde aus Höhen von bis zu 680 Kilometern. Die Motive aus dem Satellitenbildband Human Footprint (gerade erschienen im Verlag eoVision) verdeutlichen drastische Eingriffe in die Natur. Verursacher ist der Mensch, der Bodenschätze fördert, künstliche Inseln aufschüttet und gigantische Städte und Verkehrsnetze über den Planeten spannt. Die Aufnahmen aus dem Orbit sind Zeugnisse des menschlichen Handelns, das der Erde ein mittlerweile vernarbtes Gesicht verliehen hat.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s